Wandern im Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet ist so grün, unerwartet abwechselungsreich und bietet uns eine große Landschaftsvielfalt. Mal bäuerlich mit Kühen und Pferden auf den Weiden und Bauernhöfen, mal dichter Wald mit Lichtungen und kleinen wasserführenden Schluchten. Mal Überbleibseln vergangener Industriekultur. Wandern durch das Ruhrgebiet ist immer wie ein kleiner erholsamer Urlaub unweit der umliegenden Städte, bei dem wir frische Luft und neue Energie tanken können. Ganz nebenbei lernen Sie auch noch etwas über das geheimnisvolle Leben der Bäume kennen.
Unsere erste Tageswanderung führt durch die Elfringhause Schweiz in Hattingen und viele weitere Touren werden folgen. Deshalb, es lohnt sich, öfters einmal auf unsere Seite zu schauen!!!

Wandern im Ruhrgebiet

TOUR 1: WANDERN IN HATTINGEN
GEFÜHRTE TAGESWANDERUNG

Geführte Tageswanderung durch die Elfringhauser Schweiz:
Wir lieben Wandern zusammen mit netten Menschen! Sie auch?
Und das Ruhrgebiet bietet uns viele, abwechselungsreiche und naturnahe Wanderungen mit idyllisch gelegenen Gaststätten zum Pausieren. Kommen Sie mit, wir zeigen Ihnen unser Ruhrgebiet.

Eine Schweiz im Ruhrgebiet? Ja, die gibt es. Die Elfringhauser Schweiz ist eine beschauliche Mittelgebirgslandschaft zwischen Hattingen und Wuppertal. Das Deilbachtal und das Felderbachtal werden von bis zu 300m hohen Höhenzügen eingerahmt. Viele kleine Bachläufe führen von den Bergen in die Täler.
Die Elfringhauser Schweiz ist nicht nur als Naherholungsgebiet für das Ruhrgebiet interessant. Auch geologisch hat die Elfringhauser Schweiz einiges zu bieten, weil am Rand einige der südlichsten Schichten des Steinkohlegebirges enden und sich in der Elfringhauser Schweiz die ältesten Steinkohlebergwerke des Ruhrpotts befanden.

 

Wandern in Hattingen

Tourverlauf

Wandern in Hattingen
Start und Ende der geführten Tageswanderung ist der Bergerhof 
in 45527 Hattingen, Bergerweg 8.

Streckenlänge: 10 Km, Gehzeit ohne Pause: 3 Stunden
Höhenmeter ca. +410/-410

Gut gelaunt treffen wir uns um 10 Uhr am Bergerhof in Hattingen und freuen uns darauf, gemeinsam die Natur direkt vor unserer Haustür zu entdecken. René ist Ihr Wanderguide und Sie können sicher sein, daß Sie eine persönliche Begleitung, eine abwechselungsreiche Wanderung, spannende Geschichten von Hier und von unseren unzähligen Reisen weltweit sowie weite Ausblicke über das Ruhrgebiet erleben werden. Und zum Schluß für Alle die wollen, Leckeres vom Bauernhof. Das haben wir uns schließlich verdient oder?
Wir freuen uns auf Sie!

 

Tourenleitung

TREKKING & BERGSPORTTRAINER René Bode

René Bode Inhaber QUALIFIZIERTER TREKKING &
BERGSPORTTRAINER

Seit mehr als 20 Jahren leite ich hauptberuflich Expeditionen weltweit. Mein Zuhause ist die Natur, wohin ich Sie gerne auf Entdeckungsreise mitnehmen möchte. Die Fortbewegung aus eigener Muskelkraft und die damit verbundene Anstrengung bedeuten für mich die größtmögliche Verbundenheit mit der Natur. Nur so werde ich mit Ruhe und Stolz belohnt den Weg geschafft zu haben.

Charakter der Wanderungen und Anforderungen
Streckenlänge: 10 km
Gehzeit ohne Pause: 3 Std.
Höhenmeter ca. +410/-410

Ausrüstung

Feste Wanderschuhe, Regenjacke, Regenhose, Tagesrucksack für persönliches Gepäck, Trinkflasche

Leistungen

Im Reisepreis enthalten sind:
– deutschsprachige, qualifizierte Abora-Reiseleitung durch René Bode
– 1 Tageswanderung gemäß Beschreibung
– Maximale Gruppengröße 12 Teilnehmer
– Mindestteilnehmerzahl und Minimale Gruppengröße 2 Teilnehmer

Im Reisepreis nicht enthalten:

– Verpflegung
– An- und Abreise
– Alle Leistungen, die nicht ausdrücklich eingeschlossen sind

Anfahrt & Treffpunkt

Wandern in Hattingen
Wir treffen uns um 10 Uhr und werden gegen 14 Uhr unsere Wanderung beendet habe.
Start und Ende der geführten Tageswanderung ist der Bergerhof 
in 45527 Hattingen, Bergerweg 8.

Buchung
Besonderes
– Geführte Tageswanderung
– Maximal 12 Gäste
– Täler&Schluchten
– Viel Zeit für die Sinne
– Grandiose Ausblicke
– Hintergrundinfos
– Gruppenerlebnis
– leckeres Essen auf Wunsch
Termine
ab April
jeden 1+3 Sonntag
Anforderungen
Wir wandern ca. 3 Stunden bei insgesamt 10 km und ca. 410 Hm.
Tourenpreis
10 EURO

 

Ein Gedanke zu „Wandern im Ruhrgebiet

  1. Pingback: Wandern im Ruhrgebiet - Abora-Gomera-Wandern

Kommentare sind geschlossen.